Wohngebiet

Überblick

Belastungsart:

Fernseher, Kühlschränke, Klimaanlagen, Desinfektionsschränke, Geschirrspüler, Mikrowellenherde sowie elektronische Produkte für PCs. Mit dem steigenden Lebensstandard ist der Stromverbrauch der Bewohner stark gestiegen. Besonders in der Sommer-Spitzenzeit steigt die induktive Last von Wohngebäuden stark an und der erforderliche Blindstrom steigt stark an.

Angenommene Lösung:

Angesichts des Fehlens von Oberwellen in der Gemeinde oder des geringen Oberwellengehalts (THDi ≤ 20 %) sollte die Installation eines intelligenten kombinierten Niederspannungs-Leistungskondensators im Niederspannungs-Stromverteilungsraum der Gemeinde zur konzentrierten Blindleistungskompensation installiert werden (Lösung 1) .

Für das Vorhandensein von Oberschwingungen in der Gemeinde, die jedoch den Standard nicht überschreiten (THDi≤40%), Installation eines intelligenten kombinierten antiharmonischen Niederspannungs-Leistungskondensators im Niederspannungs-Stromverteilerraum der Gemeinde zur konzentrierten Blindleistungskompensation (Lösung 2).

Schemazeichnungsreferenz

1591166391990247

Kundenfall

1598579931973690